Wirkstoff

Alfatradiol ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der 5alpha-Reduktasehemmer, der zur äußerlichen Behandlung des erblich bedingten(androgenetischen) Haarausfalls verwendet wird. Es handelt sich um ein Stereoisomer des weiblichen Sexualhormons 17?-Estradiol, das praktisch keine östrogenen Eigenschaften aufweist. Alfatradiol ist gut verträglich. Alfatradiol, der Wirkstoff von Pantostin®, hemmt das Enzym 5?-Reduktase lokal in der Kopfhaut und damit die Bildung des haarwurzelschädigenden Dihydrotestosterons (DHT). So wirkt Pantostin® gegen die fortschreitende Rückbildung gesunder Haarwurzeln. Der Haarausfall kann deutlich vermindert werden. Besonders wichtig ist es, die Behandlung frühzeitig und konsequent durchzuführen.