„“

Ich habe sehr lange unter meinem Haarausfall gelitten, bevor ich etwas dagegen unternommen habe. Das Thema war mir äußerst unangenehm – sogar vor meiner Familie habe ich mich geschämt, weil überall ausgefallene Haare herumlagen. Ich habe mich mehr und mehr zurückgezogen, auch vor meinen Freundinnen, weil ich das Gefühl hatte, nicht ernst genommen zu werden.

Dann habe ich mich meinem Dermatologen anvertraut, der schnell die richtige Diagnose gestellt und mir die passende Therapie empfohlen hat. Nach fünf Monaten konnte ich erste Erfolge sehen. Die ausgefallenen Haare wurden weniger und mein Kopfhaar fühlte sich endlich wieder voller und gesund an. Für mich ist das ein neues Lebensgefühl.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag