Home Therapie Brüchige Fingernägel Wachstum von Fingernägeln

Wachstum von Fingernägeln

Der Fingernagel wird kontinuierlich an der Nagelwurzel aus der sogenannten Nagelmatrix heraus gebildet. Die in der Nagelmatrix gebildeten Zellen wandern innerhalb von 3 - 6 Monaten zur Nagelvorderkante.
Während dieser Zeit lagern sie Keratin ein, sterben ab und verhornen, um die geschlossene Nagelplatte zu bilden. Fingernägel wachsen mit rund 1 mm pro Woche circa 4-mal schneller als Zehennägel, die dafür etwa 1 Monat benötigen. Das Nagelwachstum ist dabei sehr individuell und abhängig von Lebensalter, Ernährung, Lebensumständen und der mechanischen Belastung.

Gesunde Fingernägel haben weder Rillen noch Flecken, sind hart, aber elastisch. Glanzlose, brüchige und splitternde Fingernägel könnten dagegen ein Indiz für einen Vitamin- und Mineralstoffmangel sein.

Lesen Sie auch:

Referenzen:
Bergner, Th.: Diffuses Effluvium, Haarstrukturschäden und Nagelwachstumsstörungen erfolgreich therapiert. Dt. Derm. 47: 881-884, 1999.