Talgdrüsen

Talgdrüsen sitzen an Haarfollikeln und produzieren den Talg, der das Haar und die oberste Hautschicht geschmeidig hält. Sie kommen fast am ganzen Körper vor. Ein Haarfollikel kann bis zu 5 Drüsen besitzen. Der produzierte Talg schützt das Haar vor eindringenden Krankheitserregern und Chemikalien . Die aktivsten Talgdrüsen findet man im Gesicht und am Oberkörper.
[siehe auch: Seborrhoe]