Haarrinde

Jedes einzelne Haar setzt sich von innen nach außen aus Haarmark, Haarrinde und Oberhäutchen zusammen. Die Rinde umschließt das Haarmark und stellt dabei die Hauptmasse des Haares (ca. 80%) dar. Sie besteht aus einer Vielzahl von Keratinfasern, die miteinander verbunden sind. Dadurch wird das Haar elastisch und stabil.