Wie wirkt Pantovigar®?

Cystin, eine Aminosäure, ist maßgeblich für den Aufbau des Haarkeratins verantwortlich und fördert das Wachstum gesunder Haare.

Vitamine der B-Gruppe, wie Thiaminnitrat (Vitamin B1) und Calciumpantothenat (Vitamin B5), sind für die hohe Stoffwechselaktivität bei der Bildung von neuen Haarzellen unentbehrlich.

Medizinalhefe weist einen hohen Gehalt an Vitaminen, essenziellen Aminosäuren, Mineralien, Spurenelementen und Enzymen auf und ist eine reiche Quelle der Vitamine der B-Gruppe. Sie zeigt günstige Wirkungen auf den Stoffwechsel von Haut und Haaren.

Keratin, ein schwefelreiches Protein (=Eiweiß), bildet den Hauptbestandteil der Haare.

Weitere Informationen

Zurück zur Übersicht